ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

2. August 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 01:52 GMT+2



16 Juni 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im vergangenen Jahr wurde der Güterverkehr in griechischen Häfen um -6,9% gesunken

Passagiere sanken um -44,8%

Im Jahr 2020 bewegten die griechischen Häfen insgesamt 150,4 Millionen Tonnen Fracht, was einem Rückgang von -6,9 % gegenüber dem Vorjahr -11,5%, -8,7% und -8,0 % im zweiten, dritten bzw. vierten Quartal 2020, gefolgt von einem leichten Anstieg um +1,1% im ersten Quartal des Jahres verzeichnet.

Im Jahr 2020 betrug der einzige internationale Verkehr 122,5 Millionen Tonnen (-4,8 %), davon 69,8 Mio. Tonnen Tonnen bei der Anlandung (-5,1%) und 52,7 Millionen Tonnen (-4,5%). Stärkerer Verkehrsrückgang 27,8 Millionen Tonnen betrug. (-15,2%). Allein im Segment der Fahrzeuge wird der Gesamtverkehr mehr als 7,1 Millionen Fahrzeuge (-35,6 %), davon fast 6,6 Mio. Fahrzeuge Millionen Fahrzeuge des nationalen Verkehrs (-35,9%) und 518.000 internationalen Verkehr (-31,9 %), davon 271 000 bei der Anlandung (-32,1%) und 247 000 beim Boarding (-31,6%).

Schwere Auswirkungen, die die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie im vergangenen Jahr über den Personenverkehr in Häfen 20,8 Millionen Menschen (-44,8 %), von davon 20,2 Millionen Fahrgäste im Inlandsverkehr (-43,9%) und 658 000 im internationalen Verkehr (-63,3%), einschließlich 342 000 Anlandung (-62,5%) und 316 000 beim Boarding (-64,1%).

Heute hat die griechische Statistikbehörde bekannt gegeben, dass im nur im vierten Quartal 2020 der Güterverkehr in den Häfen insgesamt 36,7 Millionen Tonnen, wobei eine Rückgang um -8,0% im entsprechenden Zeitraum des Jahres 29,9 Millionen Tonnen Verkehr, davon 29,9 Millionen Tonnen (-7,1 %), einschließlich 16,8 Mio. t Anlandung (-8,6%) und 13,1 Millionen Tonnen beim Einsteigen (-5,1%) und 6,8 Millionen Tonnen Inlandsverkehr (-12,0%). In Segment der Fahrzeuge betrug der Verkehr 1,5 Millionen Fahrzeuge (-24,4 %), davon 1,4 Mio. im Inlandsverkehr (-25,1 %) und 125 000 im internationalen Verkehr (-15,9 %), einschließlich 64 000 Anlandung (-14,3%) und 61.000 beim Boarding (-17,5%).

Im letzten Quartal des vergangenen Jahres wurde der fast 3,1 Millionen Menschen (-47,6 %), mit einem inlandsgeost verkehrten Verkehr von mehr als 2,9 Millionen Inlandsverkehr (-47,6%) und 129.000 Verkehrspassagiere (-46,8 %), davon 63 000 bei der Anlandung (-45,0 %) und 65.000 (-48,5%).






Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail