testata inforMARE

17. Mai 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 02:12 GMT+2



14 April 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Auftrag an Fincantieri für zwei weitere Schiffe für den Windsektor Küstennah

Ab Oktober 2021 hatte derselbe Kunde, Norwind Offshore, Inbetriebnahme von zwei ersten CSOV

Fincantieri hat über seine Tochtergesellschaft Vard einen Vertrag mit der Norwegian Norwind Offshore einen Auftrag für das Design und die Bau von zwei Commissioning Service Operations Vessels (CSOV), Vereinbarung, die Optionen für zwei weitere Schiffe enthält. Norwind | Offshore ist ein neu gegründetes Unternehmen, das spezialisierte Schiffe für Unterstützungseinsätze anzubieten und Entwicklung im Windsektor. Der heutige Auftrag folgt, dass ab Oktober 2021, immer für den gleichen Kunden, für den Bau von zwei CSOV, die jetzt auf vier ansteigen, sowie für der Verkauf und Umbau eines Plattformversorgungsschiffes von Eigentum von Vard, das der Kunde als Service nutzen wird Operation Schiff.

Fincantieri erklärte, dass das Projekt auf einer Äußerst vielseitige Plattform für Support-Operationen nachhaltig in Offshore-Windparks, die sich durch ihre Bordlogistik, Sicherheit, Komfort und Bedienbarkeit überlegen. Die Schiffe werden eine Länge von 85 Metern haben, sie werden in der Lage sein, Einschiffung 87 Personen und wird mit einem mobilen Gehweg ausgestattet sein, mit Aufzug, kompensiert in Bezug auf Wellenbewegungen, und ein System für der Transfer vom Boot in die einstellbare Höhe. Einheiten wird für die Installation eines Batteriesystems vorbereitet.

Das erste Schiff wird gebaut und Braila, Rumänien, für in Brattvaag, Norwegen, in der ersten Quartal 2024. Die zweite wird gebaut und an Vung Tau, Vietnam, mit Auslieferung im zweiten Quartal erwartet von 2025.






Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail