testata inforMARE

27. Juni 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 10:32 GMT+2



26 Mai 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Neues Logistikzentrum in Kuehne + Nagel in Mantova

Ab 2024 wird Adidas in 19 Ländern in Süd-und Osteuropa vertreibte.

Die logistische Fraktion Kuehne + Nagel wird ein neues logistisches Zentrum in Mantova schaffen, das in 19 Länder südeuropäischer und osteuropäischer Länder des Sports von Sportartikeln Adidas in Läden, Großhändlern und Kunden vertreibe. des e-commerce. Das Zentrum wird eine Fläche von 130 000 Quadratmetern haben und eine maximale Transportkapazität von 375Mila Packen pro Tag haben. Es wird erwartet, dass die neue Struktur, die ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen betrieben wird, mit dem Ziel, den Ressourcenverbrauch und die CO2-Emissionen zu reduzieren, im Jahr 2024 in Kraft treten wird und 700 Menschen Arbeit machen wird.

Der Bürgermeister von Mantova, Mattia Palazzi, betonte, dass der neue Hub "die strategische Rolle von Mantova in der logistischen Landschaft mit nur zwei Kilometern" bestätigt ", erklärte der Bürgermeister von Mantova, Mattia Palazzi. auf der Autobahn A22 und in der Nähe des internationalen Flußhafens von Valdaro, im Zentrum eines intermodalen Korridors von Nordeuropa bis zum Mittelmeer ".






Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail