testata inforMARE

18. August 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 18:08 GMT+2



6 Juli 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die britische Gewerkschaft RMT prangert den besorgniserregenden Anstieg an der Selbstmorde unter Seeleuten

Das ernste Problem, das sich während der COVID-19-Pandemie

die National Union of Rail, Maritime and Transport Workers (RMT), Die führende Transportgewerkschaft des Vereinigten Königreichs hat äußerte sich äußerst besorgt über die hohe Zahl von Selbstmorden, die bei Seeleuten auftreten, ein ernstes Problem, das sich verschärft hat während der Covid-19-Pandemie. Die Gewerkschaftsorganisation hat erinnerte daran, dass eine Studie der "International Maritime Healt" Journal" schätzt, dass 5,9% der Todesfälle auf See auftreten sind auf Suizide zurückzuführen, ein Prozentsatz, der jedoch auf 18,3% steigt. wenn Todesfälle, deren Ursache nicht in der Zählung enthalten ist genau bestimmt und rückführbar auf Handlungen von Selbstmord. RMT wies darauf hin, dass während der Gesundheitskrise der Coronavirus Es hat einen dramatischen Anstieg gegeben, geschätzt +25 %, die Zahl der Seeleute, die an einer schweren Depression und ein Anstieg der Todesfälle um +6%, die auf Handlungen von Selbstmord.

"In einer Zeit, in der wir vor einer Krise der Lebenshaltungskosten - hob der Generalsekretär von RMT hervor, Mick Lynch - die Auswirkungen auf die psychische Gesundheit unserer Mitarbeiter sind immens. Wenn es um Selbstmord geht - betonte er - Arbeitgeber der Arbeit muss das Problem identifizieren, indem sie ihre Berichterstattung und Identifizierung von Verhaltensweisen und Möglichkeiten, Hilfe. RMT ist bereit, unsere Mitarbeiter zu unterstützen und Arbeitgeber im Hinblick auf das Problem des psychischen Wohlbefindens und Hilfe leisten, wenn sie auf Schwierigkeiten stoßen."

ADSP Tirreno Centrale
PSA Genova Pra





Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail