testata inforMARE

20. Mai 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 13:06 GMT+2



13 Mai 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
HMM schließt weiteres Quartal mit Finanzergebnis ab Aufzeichnung

Steigerung des Frachtwerts um +115,8%

Nach dem Rekordbruch im ersten Quartal 2021 Historie der Quartalsumsätze im letzten Quartal der 2008, in den anderen drei Quartalen des letzten Jahres wurde das Unternehmen der Die südkoreanische Navigation HMM hat erneut den Rekord von Quartalsumsatz und so war es auch im ersten Quartal 2022, in dem der Umsatz auf Allzeithoch von 4.918,7 Milliarden Won (3,8 Milliarden Won) Dollar), mit einem deutlichen Anstieg von +102,6% gegenüber dem gleichen Zeitraum von 2021 für das signifikante Wachstum von +115,8% im Wert produziert der Fracht. Der Anstieg der Betriebskosten, der sich stärker in Grenzen hält belief sich auf 1.681,0 Mrd. Won (+26,5%).

Operatives Ergebnis und Konzernergebnis ebenfalls deutlich im Verlauf Historische Datensätze sind Ergebnisse gleich 3.148,6 Mrd. (+208,9%) und 3.131,7 Mrd. Won (+1.932,8%).

HMM gab bekannt, dass im ersten Quartal dieses Jahres von Gesamtvolumen der von der 34,4 % der Flotte wurden auf den Schiffen der Dienstleistungen mit Amerika im Vergleich zu 40,1% im gleichen Zeitraum der 2021. Dienstleistungen mit Europa transportierten 23,0% des Volumens insgesamt im Vergleich zu 22,5% im ersten Quartal des Vorjahres, Dienstleistungen in Asien 33,3% im Vergleich zu den vorherigen 30,4% und Dienstleistungen mit Korea 9,4% im Vergleich zu 7,0% im Vorjahr.







Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail