testata inforMARE

9. August 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:47 GMT+2



8 Juli 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Russlands FESCO aktiviert einen Bahnservice für Container zwischen Shanghai und Moskau

Die Laufzeit beträgt 20 Tage

Im Rahmen von Initiativen zur Steigerung der Verkehrsdienstleistungen Verbindung Russlands mit den östlichen Märkten in dem Versuch, Abhilfe für die Unmöglichkeit des Warenaustauschs mit Nationen an den Westgrenzen des Landes infolge von Sanktionen vom Westen für die Invasion der Ukraine durch die Moskauer Truppen, die russische Logistikgruppe FESCO (Fernost) Reederei) hat einen Bahnservice für Container aktiviert Shanghai mit Moskau verbinden.

Am 3. Juli ein erster Konvoi mit 49 Containern an Bord FESCO 40' und zwei 20' fuhren vom Bahnhof Minhang in Schanghai. Die Reise beinhaltet einen Stopp am Grenzübergang von Erlian - Zamyn Uud, zwischen China und der Mongolei, zum Beladen von Containern 1520 mm Spurweite, und dann setzen Sie die Transport zum Bahnhof Silikatnaya in der Nähe von Moskau.

FESCO hat angekündigt, dass Züge von Shanghai zweimal abfahren werden pro Monat, mit einer möglichen nachträglichen Zunahme der Frequenz, und dass Die Transitzeit beträgt 20 Tage.






Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail