testata inforMARE

28. Juni 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:30 GMT+2



26 Mai 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Morgen und Samstag in Rom wird die Nationalversammlung der Nationalspeditionen Doganali stattfinden.

Ausbildungs-Ereignis in Zusammenarbeit mit ASSDOR

Morgen und am Samstag in Rom, am StarHotels Metropole von Prinz Amedeo, wird die Nationalversammlung der Nationalen Föderation Doganali (ANASPED) stattfinden, die am Freitag, um 16.00 Uhr, eine Schulungsveranstaltung auf dem Thema " AEO-Autorisierter Wirtschaftsbeteiligter. Neue Möglichkeiten für die Betreiber. Die Rolle der Zollbeamten ", die von der ANASPED in Zusammenarbeit mit dem Verband der Doganalen Departements des Kompartiments von Rom (ASSDOR) organisiert wurde.


Programm für Ausbildsereignisse

Institutionelle Grüße:
Massimo De Gregorio, Präsident Anasped
Cosimo Ventucci, Präsident Wallzeit Anasped
Davide Miggiano, Direktor Interregional Lazio und Abruzzen
Franco Letrari, Direktor Interregional Emilia Romagna und Marde
Paolo Ugge, Präsident der Schifffahrt
Bruno Pisano, Präsident Assocad
Paolo Pasqua, Präsident des Nationalen Rates der Doganali-Ausgabe
Antonio Gerhand, Präsident Assdor

Intervent:
Antonella Bianchi, Dirigent Amt für AEO, Compliance und Grandi Imisses
Roberta Bardi, Büro der AEO, Compliance und Großunternehmen
Laura Castellani, Direktor Organisation und Digitale Transformation von ADM
Enrico Pertymbole, Professor für Merceologie Doganal c/o, Universität der Studien " G. D' Ankünzio "

Tabelle Rotonda
Berichterstatter:
Antonella Bianchi, Dirigent Amt für AEO, Compliance und Grandi Imisses
Roberta Bardi, Büro der AEO, Compliance und Großunternehmen
Massimo De Gregorio, Präsident Anasped
Enrico Pertymbole, Professor für Merceologie Doganal c/o, Universität der Studien " G. D' Ankünzio "
Bruno Pisano, Präsident Assocad
Moderator: Piero Bellante, Anwälte






Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail