testata inforMARE

28. Juni 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 15:20 GMT+2



3 Juni 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Heilige (Federagenti): noch notwendiger Zusammenarbeit zwischen Agenten und maritimen Maklern

Er wird in der Lage sein - betonte er - ständig aktualisiertes Know-how zu Ports und Eigenschaften von Schiffen und Gütern

Verstärkte Zusammenarbeit zwischen Reedereien und maritimen Maklern Erhöhung des Beitrags der Kategorie zur Entwicklung der Schifffahrt und Häfen. Die Notwendigkeit einer noch stärkere Zusammenarbeit zwischen Schwesterberufen wurde von Alessandro Santi, Präsident von Federagenti, der Verband der Reedereien und Empfehlungsgeber italienische Seeleute, die von der Generalversammlung von Fonasba zurückkehrten, die World Federation of Maritime Agents and Brokers, die findet in den letzten Tagen in Antwerpen statt und hat der Italiener Fulvio Carlini als zukünftiger Präsident, ausgehend von der 2024, von Fonasba.

Santi stellte fest, dass die Zusammenarbeit zwischen Agenten und Brokern Seeleute werden in der Lage sein, Know-how ständig einzubringen aktualisiert über die Häfen, über die Eigenschaften der Schiffe und die transportierten Güter, aber auch über die Entwicklung der Verleih.






Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail