testata inforMARE

28. Juni 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:28 GMT+2



22 Juni 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Emanuele Grimaldi zum Präsidenten ernannt der Internationalen Schifffahrtskammer

Er folgt auf Esben Poulsson, der die Position des 2016

Heute hat der Vorstand der Internationalen Kammer der Shipping (ICS) hat Emanuele Grimaldi zum Präsidenten ernannt, der Vorsitzender und CEO von Grimaldi Euromed und wer nach waren Präsident des italienischen Reederverbandes Confitarma und Präsident der European Shipowners' Association ECSA, Er übernimmt nun die Leitung des Reederverbandes internationales ICS. Grimaldi tritt die Nachfolge von Esben Poulsson an, der war seit 2016 Präsident des ICS.

"Ich fühle mich geehrt", sagte Emanuele Grimaldi, " die Schifffahrtsindustrie in dieser entscheidenden Zeit zu vertreten unserer Geschichte. Ich hoffe, auf den Grundlagen aufbauen zu können, die von der mein Vorgänger Esben Poulsson und weiterhin eine wesentliche Veränderungen innerhalb der Branche und zur Arbeit bei enger Kontakt zu den Organen der Vereinten Nationen. Die Welt - übernahm Grimaldi - es ändert sich und der Versand muss sich mit ändern er. Die entscheidende Transformation unseres Angebots an Kraftstoffe, unsere Technologie und die Fähigkeiten unserer Die Mitarbeiter definieren die Richtung, in die der Versand gehen wird in diesem Jahrzehnt. Ich freue mich, sagen zu können, dass wir vor uns stehen Die Herausforderung mit erhobenem Kopf. Auch wenn wir nicht immun gegen die Herausforderungen sind, die Die Weltwirtschaft muss sich stellen, wir sind widerstandsfähig. Sind zuversichtlich, dass die Branche weiterhin eine treibende Kraft sein wird positiv auf der internationalen Bühne, erleichtern die Handhabung von lebenswichtigen Vorräten für diejenigen, die sie am meisten brauchen."







Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail